Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Reisen mit dem Rheingold

Erleben Sie das Gefühl des Reisens in unserem historischen Luxuszug aus den 60er Jahren. Wir laden Sie herzlich ein, zu unseren Tagestouren, Mehrtagesreisen, Gourmet- und Sonderfahrten.

AKTUELLES


FEK-Sonderfahrten

Sicherlich werden Sie es schon bemerkt haben, dass wir kein Reiseprogramm für das zweite Halbjahr 2020 vorbereitet haben, da wir im ersten Halbjahr alle Fahrten absagen mussten.
Schon Monate lang hat uns das Corona Virus im Griff und die Covid-19-Situation ist nach wie vor sehr virulent (im wahrsten Sinne des Wortes), so dass verlässliche Aussagen, geschweige denn verlässliche Planungen, unmöglich sind. Wie immer hatten wir in die Vorbereitung der Fahrten im Frühjahr 2020 viel Arbeit gesteckt.

Der Vorstand hat alle Argumente für oder gegen Sonderfahrten in 2020 abgewogen und ist auch unter der Berücksichtigung neuerer Erkenntnisse zu dem Entschluss gekommen, keine Fahrten des Rheingold-Zuges für das Jahr 2020 zu veranstalten.

Wir bedauern die gegenwärtige Entwicklung sehr und setzen darauf, Ihnen im Frühjahr 2021 wieder Sonderfahrten zu interessanten Zielen anbieten zu können.

.




Zur Zeit leider keine FEK- Sonderfahrten

Fällt leider aus!     cancelled

Mit Dampf vor dem Zug!

Der Rheingold mit 01 150 im Rheintal – eines von vielen Fotos aus den Galerien der Sonderfahrten

3D Zug

Rheingold-Zug Trailer

Rundgang durch den Rheingold

360 Grad Panorama-Tour durch den Rheingold

FREUNDESKREIS EISENBAHN KÖLN E. V.

Der FEK hat sich zur Aufgabe gemacht die wertvollen Fahrzeuge des historischen RHEINGOLD-Zuges auf Dauer zu erhalten.
Der Verein hat zur Zeit über 230 Mitglieder und bietet vielfältige Aktivitäten an.
mehr

Buckel-speisewagen Innenansicht des letzten erhaltenen Buckelspeisewagens WRmh des 1962 Rheingold-Zuges.
DOMcar Aussichtskuppel des AD4üm-62 (DomCar) in der Abenddämmerung.
Romantische Rheinfahrt Die Tische im 1. Klasse Speisewagen von 1928 sind wieder für ein 6-Gang-Menu von Klaus Kremer eingedeckt. 
FEK-Weihnachtsfahrt Im Dezember 2010 war das Ziel der Weihnachtsfahrt die Zeche Zollverein in Essen. 

unterstützer des jubiläumsjahrs