Direkt zum InhaltDirekt zur Hauptnavigation

Schon zur Tradition geworden sind unsere immer ausverkauften Gourmetfahrten mit dem Chefkoch des Luxusliners Queen Mary 2 der Cunard-Reederei.


© Klaus Kremer

Eingedeckt für das 6-Gang-Menu.

Unser Sonderzug verlässt Köln Hbf. gegen 11:00 Uhr und fährt entlang der romantischen Mittelrheinstrecke bis Mainz und zurück nach Köln. Die Traktion unseres Sonderzuges übernimmt eine historische Elektro-Lokomotive. Sie haben die Gelegenheit, die romantische Landschaft des Mittelrheins sowohl von der linksrheinischen als auch von der rechtsrheinischen Seite zu bewundern und gleichzeitig die elegante und gemütliche Atmosphäre in den Rheingold-Wagen zu genießen.

Folgende "Schmankerl" erwarten Sie:
Zur Einstimmung begrüßen wir alle Fahrgäste an den Bars oder an den Tischen mit einem Glas Rheingold-Sekt. Die Fahrtroute führt uns über Linz, Neuwied, Koblenz, Boppard und Oberwesel sowie Mainz nach Assmannshausen.
Während der Fahrt servieren wir Ihnen an Ihrem festlich eingedeckten Tischplatz das von Klaus Kremer gestaltete Sechs-Gänge-Menü.

In Assmannshausen legen wir eine kleine Pause ein, während der Sie sich etwas "die Beine vertreten" können, um dann wieder Richtung Köln zu fahren. Die Ankunft in Köln wird gegen 17:00 Uhr sein.
Unser Sonderzug wird gebildet aus Rheingold-Wagen der sechziger Jahre und dem historischen Speisewagen Bj. 1928.

Köln - Linz - Neuwied - Koblenz - Boppard - Oberwesel - Mainz - Assmannshausen - Köln

Kontaktformular
Klicken, um ein neues Bild zu erhalten

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

unterstützer des jubiläumsjahrs